Wernigerode       Halberstadt       Quedlinburg

Eigenbetrieb des Landkreises Harz

Alles klingt!

27.08.2020

 

Nach der coronabedingten Zwangspause vom Präsenzunterricht und den nun endenden Sommerferien kehrt  endlich wieder das Leben in die Kreismusikschule Harz zurück. Trotz online-Unterricht und der Wiederaufnahme vom Einzelunterricht nach den Pfingstferien war es ungewohnt ruhig auf den Gängen der Musikschulgebäude im Landkreis Harz.

 

Das änderten in der letzten Woche die Kinder und Jugendlichen der Musikschulorchester im traditionellen Sommercamp. Mit viel Abstand und einigen Lüftungspausen mehr stand für die jungen Nachwuchsmusiker nur eins im Vordergrund: die Freude an der Musik. Die übergroße Motivation und Euphorie, endlich wieder in einer größeren Gruppe musizieren zu können, war nicht nur in den Proben deutlich zu spüren. Die Musikschule hat schließlich ihre Musik wieder: alles klingt!

 

Auch der reguläre Unterricht wird ab dem morgigen Donnerstag (27. August) mit dem Schulstart in Sachsen-Anhalt wieder aufgenommen. Unter Einhaltung der aktuell geltenden Hygienebestimmungen findet nicht nur der Einzel-, sondern auch der Kleingruppen-, der Ensemble- sowie der Theorieunterricht (fast) wie gewohnt statt. Kurse der elementaren Musikpädagogik werden in diesem Jahr in deutlich kleineren Gruppen angeboten. Konzepte für neue Konzert- und Veranstaltungsformate sind derzeit in Arbeit und werden in Kürze von den Kreismusikschülern erprobt und umgesetzt.

 

Anmeldungen für Vokal- und Instrumentalfächer sind jederzeit möglich. Des Weiteren können Ergänzungsfächer wie Musiktheorie, Musikgeschichte, Formenlehre, Instrumentenkunde Komponieren sowie sämtliche Ensembles hinzugewählt bzw. auch als Einzelfach belegt werden. Informationen sind unter der 03943-632711, im Musikschulsekretariat am Bahnhofsplatz 3 in Wernigerode oder über die Website www.kmsharz.de  erhältlich. Persönliche Beratungstermine können telefonisch vereinbart werden.

 

Kontakt

Kreismusikschule Harz
Eigenbetrieb des Landkreises Harz
Bahnhofsplatz 3
38855 Wernigerode

Telefon: 03943/632711
Fax: 03943/603403

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen »