Wernigerode       Halberstadt       Quedlinburg

Eigenbetrieb des Landkreises Harz

"Das klingt so herrlich"

26.09.2018

Eine musikalische Geschichte wurde am 15.September in den "heiligen Hallen" (Rolle-Saal) des Carl-Ritter-Hauses vom Jugendkammerorchester der Kreismusikschule Harz dem treuen Publikum zu Ohren gebracht.

"Die Zauberflöte einmal ganz anders. Der Leiter des Orchesters, Steffen Hoffmann, führte kurzweilig und humorvoll duch die Aufführung und junge Musikerinnen und Musiker schlüpften in die rollen der handelnden Darsteller. Die Darbietungen wurden mit großem Applause belohnt.

Von Mozart üner Jazz ("Take Five") - außergewöhnlich und äußerst klangvoll von Streichern und Schlagzeug vorgetragen - bis hin zu bekannten Filmmusiken wie "Game of Throne" und "La la Land" schlugen die Instrumentalisten eine Brücke von der KLassik zur Moderne. Das exzellent einstudierte "The Chrinisches of Narnia" begeisterte die Zuhörer und war ein absoluter Höhepunkt.

Mit einem rhythmischen, temperamentvollen Solo des Schlagzeugers startete die vom Publikum herbeigerufene Zugabe "Hawaii Five- O". Unser Jugendkammerorchester gab alles und war einfach Spitze!

Ein großes Dankeschön gikt allen Mitwirkenden, besonders dem engagierten Orchesterleiter Herr Steffen Hoffmann, der KMS Harz und nicht zuletzt den Eltern und Angehörigen, die dieses traditionsreichen Konzerte möglich werden lassen. Weiter so!

(Leserbrief von Katrin und Andreas Sokoll)

Kontakt

Kreismusikschule Harz
Eigenbetrieb des Landkreises Harz
Bahnhofsplatz 3
38855 Wernigerode

Telefon: 03943/632711
Fax: 03943/603403

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen »