Wernigerode       Halberstadt       Quedlinburg

Eigenbetrieb des Landkreises Harz

Unterrichtsangebote

Horn

Blechblasinstrumente

Das Horn ist eines der ältesten Musikinstrumente und wurde ursprünglich aus dem Horn eines Tieres, später aus Metall hergestellt. In früherer Zeit diente es vor allem als Signalinstrument.

Die Erfindung der Ventile um 1815 ermöglichte es, die Rohrlänge schnell und einfach zu verändern und die Lücken zwischen den Naturtönen endgültig zu schließen. Das Horn mit seinem charakteristischen, warmen Ton findet seinen vielfältigen Einsatz als Orchesterinstrument und Soloinstrument. Es gibt ein umfangreiches Repertoire an Kammermusik, Solokonzerten und sinfonischer Blasmusik. Auch in Filmmelodien kommt das Horn als tragendes Melodieinstrument häufig zum Einsatz. Unsere Schüler profitieren von der vielseitiger Literatur und der Möglichkeit, zusammen mit anderen im Ensemble zu spielen. Das Einstiegsalter liegt etwa bei 8-10 Jahren, je nach körperlicher Entwicklung und Zahnstellung. Instrumente können über die Musikschule ausgeliehen werden.  


Kontakt

Kreismusikschule Harz
Eigenbetrieb des Landkreises Harz
Bahnhofsplatz 3
38855 Wernigerode

Telefon: 03943/632711
Fax: 03943/603403

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen »