Wernigerode       Halberstadt       Quedlinburg

Eigenbetrieb des Landkreises Harz

Unterrichtsangebote

Musiktheorie / Gehörbildung

Ergänzungsfächer

Das Ergänzungsfach Musiktheorie ist ein entscheidender Grundbaustein der musikalisch ganzheitlichen Ausbildung an der Kreismusikschule Harz. 
Wer über die Theorie in der Musik besser Bescheid weiß,  kann leichter Musikstücke erlernen, schwierige Rhythmen erarbeiten und harmonische Zusammenhänge verstehen. Die wöchentlich stattfindenden Kurse sind in verschiedene Schwierigkeitsstufen gegliedert. Von den Anfängen bis zur Vorbereitung auf eine Aufnahmeprüfung an einer Hochschule – jeder kann hier Kenntnisse über Noten, Rhythmen, Harmonielehre, Arrangieren, Musikgeschichte etc. erwerben. Für unsere Schülerinnen und Schüler sind diese Kurse gebührenfrei.
Für SchülerInnen des leistungsorientierten Unterrichts, die nicht an einem Kurs teilnehmen können, werden auf Nachfrage alternative Möglichkeiten angeboten (Ferienkurse, Hausarbeiten mit anschl. Referat, Arbeitsblätter).

Link zum Youtube-Kanal "MusikDurchblick": Hier klicken